Über uns
Sprache auswählen
Teile diese Seite bei
  • Über uns

Gery Winkler
Regional Manager Germany, Product Information
+49 89 31566-167
Email

Markus Granlund
President & CEO/President Engineering Services International

Email

Erst der Mensch, dann die Technik.

Für alle unsere Tätigkeiten ist eines zentral: das tiefe Verständnis von Menschen und ihrem Verhalten. Das Wissen über menschliches Verhalten ermöglicht die Entwicklung besserer Produkte. Besser für die Endverbraucher aber auch für unsere Kunden, denn ein Produkt, das als hochwertiger erlebt wird, bietet einen Wettbewerbsvorteil und steigert in der Regel die Verkaufszahlen.

Wir sind ein internationales Produktentwicklungsunternehmen mit 2 000 Mitarbeitern, die ein breites Spektrum an fachlicher Expertise abdecken. Hierdurch können wir in den Bereichen Automotive, Energie, Telekommunikation und Life Science ein effektiver Partner sein – und das in allen Phasen der Produktentwicklung. Wir verfügen aber auch über die nötige Flexibilität, um unsere Fachexpertise in lokalen, kleineren Projekten zur Verfügung stellen zu können.

Markus Granlund, Präsident & CEO von Semcon, vor dem neuen Hauptsitz in Göteborg

Mit mehr als 30 Standorten in Schweden, Deutschland, Großbritannien, Brasilien, Ungarn, Indien, China und Norwegen setzt der Semcon-Konzern rund 1,8 Milliarden SEK um. Der Konzern besteht aus zwei Hauptrichtungen: Produktentwicklung und Produktinformation. Im Bereich Produktentwicklung ist das Unternehmen in zwei Geschäftsbereiche gegliedert: Engineering Services Nordic und Engineering Services International. Im Bereich Produktinformation entwickeln wir Informationslösungen für den gesamten Produktlebenszyklus.

Die Kerntätigkeit von Semcon baut auf drei flexiblen Lieferangeboten auf, wobei wir die Möglichkeit haben, unsere Expertise weltweit zu bündeln und den Kunden eine Lösung zu bieten, die optimal auf ihre Bedürfnisse abgestimmt ist:

  • Übernahme einer Leistung: Semcon übernimmt die Gesamtverantwortung für die Lieferung von Leistungen und Produkten, beispielsweise im Bereich Produktinformation. Hierbei nehmen wir den Kunden den kompletten Prozess ab. In der Regel arbeiten wir von unseren Standorten aus. Für die Kunden ergeben sich gleich mehrere Vorteile: sie erhalten Zugriff auf den neuesten Wissensstand auf dem entsprechenden Gebiet. Gleichzeitig erhöht sich ihre Flexibilität und sie erhalten einen besseren wirtschaftlichen Überblick.

 

  • Projekte: Semcon übernimmt die Verantwortung für ein gesamtes Projekt oder Teile hiervon, die Lieferung besteht in einem klar definierten Ergebnis. Wenn Semcon bei Projekten die Verantwortung für einen Teilprozess übernimmt, geht es darum, bestimmte Aspekte eines Produkts, einer Anlage oder einer Leistung für unsere Kunden zu optimieren. In den Fällen, in denen Semcon die Gesamtverantwortung übernimmt, sind wir für den gesamten Projektprozess von der Planung bis zur fertigen Lieferung verantwortlich.

 

  • Expertenleistungen: Semcon stellt Experten in verschiedenen Bereichen zur Verfügung. Wir arbeiten als integrierter Bestandteil in der Organisation unserer Kunden und tragen mit Wissen bei, das die Kapazität unserer Kunden erhöht.